Projekte

Das Unternehmen möchte in Abstimmung mit der Stadt Sendenhorst auf Dächern öffentlicher Gebäude Photovoltaik-Anlagen errichten und betreiben.

Die Ausbaustufe ist Dächer und Flächen von mittelständischen Unternehmen, landwirtschaftlichen Betrieben oder anderen öffentlichen Institutionen. Zur Errichtung und zum Betrieb der Anlagen werden mit den Eigentümern Nutzungsverträge von mindestens 20 Jahren geschlossen.

Als weitere Ausbaustufe der wirtschaftlichen Betätigung sollen neben den zunächst geplanten Investitionen in Zukunft auch weitere Felder der regenerativen Energieerzeugungen (Sonne/Wind/Wasser/Erde/Biogas) genutzt werden.